Russian
 

Don King war gegen diesen Kampf

 
 
Um eine Verwirrung in dieser Situation zu vermeiden, stellen wir fest, dass der amerikanische Promoter Don King ursprünglich gegen den Kampf von Nikolai Valuev und den Briten David Haye war. Don King war sehr verärgert, als er erfuhr, dass der Nikolai gegen Haye antreten soll. Der Deutsche Box-Promoter hat den Don King nicht darüber informiert. Die in der Presse erschienenen Behauptungen, wonach der US Box-Promotor, diesen Kampf unterstützt - sind unbegründet.
 
In seinen Interviews hat Nikolai Valuev mehrmals betont, dass für die Wahl seiner Gegner sein Deutscher Box-Promoter Wilfried Sauerland zuständig ist. Die Initiative zu einem Duell mit David Haye kam von der Promoterfirma Sauerland Event.
 

Kein Kommentar....